Zu Schuljahresbeginn darf sich das Dom-Gymnasium wieder über personelle Verstärkung im Lehrerkollegium freuen: Das Bild zeigt (von links nach rechts) Florian Sellmer (Latein/Griechisch), Joachim Steven (Kunst), Monika Scheffler (Deutsch/Geschichte/Sozialkunde), Elias Lambers (Sport/Englisch), Sina Steinberger (Latein/Schulpsychologie/Spanisch), Schulleiter Manfred Röder und Elisabeth Kiemer (Englisch/Spanisch).

Insgesamt unterrichten im Schuljahr 2019/20 am Dom-Gymnasium 58 Lehrkräfte knapp 600 Schülerinnen und Schüler, die durchschnittliche Klassengröße am kleinsten Gymnasium im Landkreis liegt bei 24,0. Der Pflichtunterricht ist vollständig abgedeckt und auch im Bereich des Wahl- und Förderunterrichts kann wieder ein umfangreiches Angebot eingerichtet werden. 

 

 

Mathegym

Mebis

MINT am Dom

DELF

Wer ist online?

Aktuell sind 66 Gäste und keine Mitglieder online