Packender Handballsport: Der MUC-Cup 2020


Er gehört zur festen Einrichtung im Terminkalender vieler  Freisinger Schulen: der MUC-Cup Handball, auch in diesem Jahr wieder professionell organisiert vom SC Freising. So trafen am Donnerstag, dem 05.03.2020, in der Luitpoldhalle Freising in zwei parallel laufenden Turnieren fünf bzw. sechs Mannschaften aufeinander. Im Bewerb der fünften Klassen errangen die „Pilatores“ des Dom-Gymnasiums mit hohem kämperischen Einsatz den dritten Platz: nach zwei deutlichen Siegen musste man sich dem späteren Sieger letzendlich mit 14:7 Toren geschlagen geben.
Eine Glanzleistung boten unsere „Dominatores“, die ihrem Namen alle Ehre machten und den Wanderpokal auf den Domberg entführten. Temporeiches  Angriffsspiel – allzeit abgesichert von einer tadellosen Torwartleistung – gepaart mit einer wachen Vorstellung in der Abwehr waren die Garanten für einen überzeugenden Turniersieg. Chapeau!
Die Tatsache, dass auch die Auszeichnung  für den besten Spieler des Turniers an einen Dom-Gymnasiasten ging, sorgte für zusätzliche Freude im Team.

 

 

 

 

 

 

Mathegym

Mebis

MINT am Dom

DELF

BerO

 

Wer ist online?

Aktuell sind 62 Gäste und keine Mitglieder online